Archive for the ‘Sudden Growth’ Category

Sudden Growth

Tuesday, March 6th, 2012

Shannon McMullen’s Fotoserie Sudden Growth bezieht sich sich nicht explizit auf Sojapflanzen, aber behandelt eine verwandte Monokultur des Mittleren Westens: Mais. Auf den Fotos dieser Serie sind genetisch manipulierte Maispflanzen aus dem Mittleren Westen der USA abgebildet, eingepflanzt in Plastikbehältern, die in amerikanischen Supermärkten zum Verkauf von Rindersteaks benutzt werden. Die Arbeit bezieht sich kritisch auf die Rinderfütterung mit Mais, die zwar ein schnelles Wachstum der Tiere fördert, aber letztendlich zu deren frühzeitigem Erliegen führt.

English version: Sudden Growth is a photo series by Shannon McMullen which deals with another major monoculture of the Midwest: corn. The photos in this series depict genetically manipulated corn stalks, planted in plastic containers which are used in US supermarkets to sell steaks. This work presents a critical look at feeding cows with corn – a commonly used practice which initially results in a faster growth but ultimately leads to sever health issues in the animals.


Relevant im Zusammenhang mit der Sudden Growth Fotoserie ist Michael Schmidts Ausstellung “Lebensmittel” im Leverkusener Museum Morsbroich (s. Geyer, Christian. “Das jäh geweitete Auge.” Frankfurter Allgemeine Zeitung (Feuilleton), 4. März 2012. Schmidt erläutert im Gespräch über diese Ausstellung wie er versucht, durch die fotografische Serie ein unsichtbares “drittes”, inneres Bild im Betrachter zu erzeugen, das laut Christian Geyer: “…uns nach der Ausstellung nicht mehr loslässt. Gerade weil Schmidt weit unterhalb dessen ansetzt, was sich politisch skandalisieren lässt, bleiben wir beunruhigt. Indem er anscheinend nur das in Plastik verschweißte Leben ausstellt, zeigt er uns unser Unvermögen, zu leben. Etwas stimmt nicht mit den Mitteln, die wir zum Leben benötigen.”